14.12.2019 | Weihnachts-Charity-Event

Am 14. Dezember 2019 führte das Porsche Zentrum Bern die Weihnachts-Charity-Aktion zum zweiten Mal durch. Als Dankeschön für die Treue und Loyalität unserer Kunden möchten wir Ihnen mit dem Weihnachtsbaum passend zur Weihnachtszeit eine Freude schenken. Der Wert von CHF 10 Franken ist als symbolischer Wert zu verstehen. Das Porsche Zentrum Bern trägt die Kosten und durch die Spende an den «batzebär», möchten wir noch mehr Menschen ein Lachen ins Gesicht zaubern.

Die Weihanchtsbäume haben wir bei der Familie Herren bezogen, die vor 25 Jahren den Weihnachtsbaumverkauf in Thörishaus übernommen hat. Uns ist wichtig, dass wir die Weihnachtsbäume von unserer Region beziehen und so auch weitere Familien unterstützen und fördern können.

Unsere Kunden empfanden den Gedanken an der Weihnachtszeit etwas zurück zu geben sehr berührend. Selbst in den Sommermonaten wurden wir von verschiedenen Kunden angefragt, ob die letztjährige Weihnachtsaktion eine einmalige Aktion gewesen sei oder ob der Charity-Event auch dieses Jahr wieder durchgeführt werde. Unsere Kunden schätzten den persönlichen Einsatz des ganzen Porsche Bern Teams, sei es in der Vorbereitung beim Backen der Guetzlis oder auch das Anpacken während des Events. Unsere Gäste spürten, dass die Mitarbeiter mit Liebe und Herzblut hinter dem Anlass gestanden sind.

Der gesamte Erlös von CHF 2616.- haben wir am Ende verdoppelt und konnten dann den stolzen Betrag von CHF 5232.- an den «batzebär», die Stiftung für Kinderkliniken in Bern, spenden. Für die meisten von uns gehören Kindheit und Gesundheit zusammen. Dennoch gibt es Kinder, die nicht das Glück haben, gesund geboren zu werden und ohne Krankheit oder Verletzung aufzuwachsen. Die Universitätskinderkliniken Bern behandeln Kinder und Jugendliche mit der am besten für sie geeigneten Therapie für deren Genesung. Jede Spende heilt mit, da Kinderspitälern finanzielle Mitteln fehlen.

Wir danken allen Spendern für die wertvolle Zuwendung!